Was wird bei einer Fahrwerksrevision alles getan? Teil 1: vermessung der Maschine

Für die Lebensdauer eines Baggers oder Bulldozers ist die ordnungsgemäße Wartung des Fahrwerks unerlässlich. Je nach Nutzungsintensität sollte das Fahrwerk etwa alle fünf Jahre einer Fahrwerksrevision unterzogen werden. In der Regel ist es ratsam, vorab eine Fahrwerksuntersuchung vor Ort durchführen zu lassen, um festzustellen, ob eine Teil- oder Komplettrevision erforderlich ist. Ein Fahrwerkteil verschleißt schließlich schneller als ein anderes. In der Praxis ist eine komplette Fahrwerksrevision jedoch die langfristig nachhaltigste Lösung. Aber was wird dann alles getan? Und warum? Dieser Blog gibt Ihnen (in drei Teilen) ausführliche Antworten auf diese Frage.

Wenn sich die Ober- und Unterrollen noch in gutem Zustand befinden, kann eine teilweise Fahrwerksrevision eine kostenbewusste Option sein. Eine teilweise Fahrwerksrevision besteht aus dem Austausch der Kettenräder, Ketten, Schrauben und Muttern, da diese Teile untrennbar miteinander verbunden sind. Es ist eine Tatsache, dass die Kette und damit die Kettenräder deutlich schneller verschleißen, wenn sie über Rollen laufen, die bereits ein Kettenleben mitgelaufen sind und mehr als 50 Prozent Verschleiß aufweisen. Aus diesem Grund (unnötig früher Verschleiß) ist es oft eine nachhaltigere Wahl, die Ober- und Unterrollen sofort zu erneuern. Dies führt letztendlich zu den niedrigsten Kosten pro Betriebsstunde.

Vematrack rijwerk inmeten

Vermessung der Maschine

Für eine maßgeschneiderte Beratung können Sie die Maschine vor Ort vermessen lassen. Eine Reihe von Facetten der Kette – genauer gesagt, die Teilungsvergrößerung, die Gliederhöhe und der Buchsendurchmesser – werden dann überprüft. Die Teilungsvergrößerung gibt nämlich das Spiel zwischen dem Stift und der Buchse an. Wird dieses Spiel zu groß, wird die Buchse innen oval eingeschliffen und der Stift durch die ständige Reibung an der Buchsenwand dünner. Dieser Verschleiß kann zu viel Platz bieten, wodurch die Kette länger wird, was zu einer weniger straffen Spannung führt. Wenn dieses Problem nicht gelöst wird, besteht ein erhöhtes Risiko von Kettenbruch und Ausfallzeiten.

Die Gliederhöhe gibt die Höhe des Glieds an, die zusammen mit den Unterrollen die lichte Höhe des Fahrwerks gewährleistet. Diese lichte Höhe sorgt dafür, dass die Vorderräder und Antriebe kein Maschinengewicht tragen müssen.
In Tabellen stehen die genaue Angaben darüber, wie weit eine Buchse einer Kette abgenutzt ist. Der Außendurchmesser der Buchse verschleißt beim Fahren in der Zahnschale des Kettenrads. Das Fahrwerk beginnt sich zu bewegen, weil die Kettenräder über die Buchsen laufen, die vom Antrieb angetrieben werden.

Vematrack rijwerk inmeten

Gute Empfehlung

Auf der Grundlage dieses Messprotokolls mit möglichen Verschleißwerten kann die am besten geeignete Empfehlung zur Fahrwerksrevision gegeben werden. Für diesen Bericht wird natürlich auch die Qualität der Ober- und Unterrollen sowie der Vorderräder überprüft. Der Zustand des Kettenrades ist ebenfalls Teil der Kettenprüfung. Diese beiden Komponenten können nicht voneinander getrennt werden, da eine neue Kette und ein neues Kettenrad nahtlos ineinander übergehen und somit bei einer Fahrwerksrevision immer gleichzeitig ausgetauscht werden.

Im nächsten Teil können Sie mehr über den Vorgang in der Werkstatt und die bei einer Fahrwerksrevision auszutauschenden Fahrwerksteile erfahren.

Vematrack logo klein grijs

Vematrack

Get the job done
Wir bauen auf mehr als 60 Jahre Erfahrung unseres Mutterunternehmens auf und entwickeln neue Kenntnisse, indem wir uns auf die Herstellung eigener Fahrwerkteile spezialisieren. Das gewonnene Wissen teilen wir gerne mit den Maschinenanwendern.

Angebot
einholen

Kontaktinformationen

Holen Sie jetzt das Angebot ein und los geht´s!

Produkte die ihre aufgabe erfüllen

Kettenräder &
Segmentgruppen

Ketten

Tragrollen &
Stützrollen

Raupenplatten

Gummiraupen

Gummiauflagen

Vorderräder

Spanneinheiten

Kettenführungen

Löffelzähne &
Verschleißteile

Schrauben & Muttern

Komplette Fahrwerke

rijwerk rollen