Welche Gummiauflage ist die beste Wahl für Ihr Stahlfahrwerk?

Sie haben es wahrscheinlich schon einmal gesehen; ein Bagger, der mit Gummiauflagen auf dem Stahlfahrwerk ausgestattet ist. Dies sind Maschinen, die oft auf befestigten Flächen fahren und bei denen Raupenplatten aus Stahl zu große Schäden verursachen würden. Eigentlich fange ich falsch an, ich muss „Auflagen“ auf einem Stahlfahrwerk schreiben, weil es mehr als nur eine Gummiauflage ist. Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, welche Typen es gibt und für welche unterschiedlichen Anwendungen sie eingesetzt werden können.

Arten von (Aufschraub-)Auflagen

Für jede Arbeit gibt es eine Auflage, das am besten passt, vergleichen Sie es mit den Schuhen an Ihren Füßen; Sie werden nicht in Gummistiefeln joggen oder mit Flip-Flops einen Berg besteigen. So ist es auch mit Auflagen auf der Kette eines Baggers. In erster Linie können wir zwischen Auflagen unterscheiden, die entweder direkt mit der Kette oder auf den Raupenplatten verschraubt werden. Je nach Anwendung können Sie weiterhin zwischen Gummi- oder Polyurethanauflagen (PU-Auflagen) wählen. Wir haben alle Vor- und Nachteile einer Gummiauflage aufgelistet.

Clip-on-Auflagen

Eine Clip-on-Auflage ist eine vulkanisierte (gummierte) Stahlplatte, die Sie mit Hilfe von Halterungen an Ihre vorhandene Raupenplatte anschrauben. Diese sind in den gängigsten Kettenstichen von 190 mm bis 700 mm erhältlich.

Vorteile

  • Preiswerteste Lösung
  • Schnell (de)montierbar

Nachteile

  • Lösen sich teilweise schnell
  • Nicht für den intensiven Gebrauch geeignet
rubberpad-clip-on

Chain-on-Auflagen

Eine Chain-on-Auflage ist auch eine vulkanisierte Stahlplatte, mit dem Unterschied, dass man sie direkt auf die Kette schraubt – genauso wie man die Raupenplatte festschraubt. Die Chain-on-Auflage ist in den gängigsten Stichgrößen und -breiten erhältlich. Nur Gummi

Vorteile

  • Preis/Qualität beste Option
  • Langlebige Lösung
  • Geeignet für den intensiven Gebrauch

Nachteile

  • Die Maschine kann nicht ohne weiteres auf anderen Oberflächen eingesetzt werden; der Wechsel auf Raupenplatten oder umgekehrt ist zeitaufwendig
  • Raupenplatten verstauben in Ihrem Lager, bis Sie die Maschine wieder aufbauen oder sich entscheiden, sie zu verkaufen
rubberpad-chain-on

Straßenauflage

Eine Straßenauflage ist in der Tat nichts anderes als eine vulkanisierte Raupenplatte; man erkennt sie an dem typischen gebogenen Keil, der eine Raupenplatte kennzeichnet. Die Straßenauflage ist in den gängigsten Stichgrößen und -breiten erhältlich. Gummi für Asphaltiermaschinen und PU für Fräsmaschinen

Vorteile

  • Teuere Option
  • Extrem langlebige Lösung
  • Geeignet für den intensiven Gebrauch
  • Hohe Stabilität der Maschine durch rechteckige (Gummi/PU-) Halterung

Nachteile

  • Die Maschine kann nicht ohne weiteres auf anderen Oberflächen eingesetzt werden; der Wechsel auf Raupenplatten oder umgekehrt ist zeitaufwendig
  • Raupenplatten verstauben in Ihrem Lager, bis Sie die Maschine wieder aufbauen oder sich entscheiden, sie zu verkaufen
rubberpad-road-pad

Bolt-on-Auflagen

Die Bolt-on-Auflage ist die letzte Option. Diese ist auch eine vulkanisierte Stahlplatte, die mittels 4 integrierter Gewinde durch die vorgesehenen Löcher in den Raupenplatten montiert wird. Erhältlich in den Kettenstichen von 190 mm bis 800 mm.

Vorteile

  • Extrem langlebige Lösung
  • Die Form über den Kämmen sorgt für einen perfekten Sitz.
  • Geeignet für den intensiven Gebrauch
  • Durch die 4 – schnell erreichbaren – Muttern schnell (de)montierbar
  • Gummi bröckelt weniger, da sich in der Mitte der Platte keine Löcher mehr befinden

Nachteile

  • Die teuerste Option, da Sie einmalige Kosten für zusätzliche Bohrungen der vorhandenen Raupenplatten haben
rubberpad-bolt-on

Poly-Urethan

Wie vorstehend beschrieben, sind einige Lösungen, wie die Straßenauflage, als Poly-Urethan-Version (links) alternativ zur Gummi-Version (rechts) erhältlich. Die PU-Version der Straßenauflage ist besonders für Asphaltiermaschinen geeignet. PU ist ein Copolymer (Kunststoffverbindung aus 2 Elementen), das aus einem harten und einem weichen Element besteht, die in einer chemischen Kette verbunden sind. Durch eine Änderung der Zusammensetzung der Kette können die Eigenschaften von PU an die Bedürfnisse angepasst werden. So kann beispielsweise PU extrem flexibel und dennoch sehr verschleißfest sein.

 

rubberpad-purubberpad-rubber

 

Während sich die Gummi-Version durch ihre Griffigkeit auszeichnet, eignet sich die PU-Version aufgrund ihrer hohen Beständigkeit gegen verschiedene Chemikalien hervorragend für den Einsatz in saurer/alkalischer Umgebung. Die PU-Version kann auch Temperaturen von -35°C bis +100°C vertragen.

Jetzt, da Sie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Optionen kennen, wird es einfacher sein, eine Wahl in unserem Angebot zu treffen. Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an Ihren nächsten Händler. Diese können Sie über die Händlersuche einfach finden.

Chris

Chris Salaj

VemaTrack-Vertreter
Wir bauen auf mehr als 60 Jahre Erfahrung unseres Mutterunternehmens auf und entwickeln neue Kenntnisse, indem wir uns auf die Herstellung eigener Fahrwerkteile spezialisieren. Das gewonnene Wissen teilen wir gerne mit den Maschinenanwendern.

Angebot
einholen

Kontaktinformationen

Holen Sie jetzt das Angebot ein und los geht´s!

PRODUKTE DIE IHRE AUFGABE ERFÜLLEN

Kettenräder &
Segmentgruppen

Ketten

Tragrollen &
Stützrollen

Raupenplatten

Gummiraupen

Gummiauflagen

Vorderräder

Spanneinheiten

Kettenführungen

Löffelzähne &
Verschleißteile

Schrauben & Muttern

Komplette Fahrwerke

ketting sluiten rijwerk