Bobcat wurde 1962 in Nord-Dakota gegründet und ist inzwischen der größte Hersteller in Amerika. Das Unternehmen besitzt außerdem Werke in Frankreich, China und Tschechien. Der erste Bobcat war ein Kompaktlader. Danach stellte das Unternehmen auch Bagger, verschiedene Ladertypen, Teleskoplader, Knicklader, Quads und Toolcats her.

Haltbarkeit und Zuverlässigkeit sind die Standpfeiler, auf die Bobcat aufbaut. Der Name Bobcat beruht auf dem Tier „roter Luchs“, dem auch der Spitzname „one tough animal“ gegeben wird. Die Bobcat-Maschinen sind daher auch enorm wendig, stark und vielseitig. Bobcat gehört seit 2007 zu Doosan.

Aber auch bei einem Bobcat-Lader oder –Bagger kann es vorkommen, dass eines der Original-Fahrwerkteile kaputtgeht. Dadurch kann Ihre Maschine zum Stillstand kommen. VemaTrack bietet Ersatzteile für Bobcat-Lader und -Bagger an. Dabei bemüht sich VemaTrack, die Ersatzteile für Bobcat so schnell wie möglich zu liefern, damit Sie rasch wieder an die Arbeit gehen können. Die VemaTrack-Aftermarketprodukte für  -Maschinen gibt es in unseren Lagern stets vorrätig.

Suchen Sie Fahrwerkteile (wie Kettenräder oder Raupenplatten) für Ihre Bobcat-Maschine? Dann suchen Sie über die Suchmaschine nach der OEM-Nummer oder der Modellnummer Ihres Bobcats.

Angebot
einholen

Dieses Feld ist erforderlich.
Dieses Feld ist erforderlich.
Im Anschluss ankreuzen, für welche Fahrwerkteile Sie ein Angebot einholen möchten:
(Kombinationen sind möglich)

Kontaktinformationen

Holen Sie jetzt das Angebot ein und los geht´s!

WARUM AFTERMARKET-FAHRWERKTEILE VON VEMATRACK?

  • SCHNELLE LIEFERUNG
  • RIESENLAGERBESTAND
  • IMMER SCHARF KALKULIERTE PREISE
  • RIESENLAGERBESTAND
  • ZUVERLÄSSIG